Int. Creti Cup 19.01.2019

halleBeim ersten Turnier des Jahres dem Internationalen Creti-Cup gingen 4 Schüler in Reutlingen an den Start.
Fabian Göcks in der Klasse Herren -58kg, Jason Wolf Herren -68kg, Timm Meier Herren -87kg und Maxim Hogenmüller Jugend -37kg.  Timm Meier erreichte als einziger eine Medaille.
Mit seinen erst 17 Jahren musste er sich in der Herrenklasse dem viel älteren und erfahrenen Gegner aus Hamburg geschlagen geben und erreicht die Silbermedaille.

FullSizeRender

Internationaler Creti Cup 21.01.17

Taekwondo Ates erreicht mit 8 Teilnehmern 6 Medaillen beim Internationalen Taekwondo Ranglisten Turnier Creti Cup in Reutlingen, das mit 500 Teilnehmern stark besetzt war.

Um auf die kommenden Deutschen Meisterschaften gut vorbereitet zu sein, war die Teilnahme bei diesem ersten Turnier des Jahres sehr wichtig!

Devin Schulz, der mit 17 Jahren bereits bei den Herren kämpfte, zeigte sehr gute Leistungen und verpasste ganz knapp die Goldmedaille. Maik Becker und Tobias Husch verpassten beide hauchdünn ihr Finale. Beide gingen in die Verlängerung und verloren beim Golden Point, Maik durch 2 Verwarnungen. Maxim Hogenmüller zeigte auch eine gute Leistung. Er gewann seine beiden Kämpfe mit einem technischen K.O. und musste sich erst im Finale geschlagen geben.

Mit zwei Silber- und vier Bronzemedaillen waren Trainer Aydin Ates und Atila Güldüren sehr zufrieden mit den Leistungen der Schüler.

CretiCup2017

Bild hinten von links:
Trainer Aydin Ates, Jason Wolf 3. Pl., Maik Becker 3. Pl., Leon Schulz, Fabian Göcks 3. Pl., Trainer Atila Güldüre

Vorne von links:
Tobias Husch 3. Pl., Mirco Becker, Maxim Hogenmüller 2. Pl., Devin Schulz 2. Pl.