Taekwondo Gürtelprüfung 11.12.19 in Gengenbach

Taekwondo Ates führte zum Jahresende am letzten Mittwoch eine Gürtelprüfung auch in Gengenbach durch.

Insgesamt ca. 35 Prüflinge stellten sich den Prüfungsanforderungen, die ihrer jeweiligen Graduierung abverlangt werden.
13 Schüler und absolvierten ihre erste Gürtelprüfung souverän. Besonders stolz war Trainer und Prüfer Aydin Ates auf seinen jüngsten Schützling Michael Root!
Dank guter Vorbereitung konnten alle Teilnehmer bestehen und erreichten somit denn nächst höheren Gürtel.

FullSizeRender

Vorne von links
Sophie Maselko, Michael Root, Dean-Collin Lienhard, Anton Steurer

Hinten von links
Hendrik Bruder, Ilyas Hepting, Sami Ben Hadj, Louis Waslikowski, Moritz Himmelsbach, Kjell Bogdahn.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.