Badische Meisterschaften Sonntag, 08.03.2020 in Gengenbach

Taekwondo Ates e.V. war Ausrichter der Badischen Meisterschaften 2020 in der Kinzigtal-Halle Gengenbach.

Mit 30 Schülern erreichte Taekwondo Ates 15 Badische Meister, 7 x Silber und 6 x Bronze-Medaillen und den 4. Platz bei der Mannschaftswertung.
Trainer Aydin Ates war sehr zufrieden mit den Leistungen der Schüler, besonders mit dem jüngsten Teilnehmer Michael Root (4 Jahre).

IMG_1949

Bild vorne von links:
Koray Kefal 1.Pl., Hendrik Bruder 1.Pl., Michael Root 3.Pl., Moritz Himmelsbach 2.Pl., Emiray Kefal 1.Pl., Sami Ben Hadj 4.Pl., Mark Beraz 3.Pl.,
Emelie Sepp 1.Pl., Joud Alhomsi 1.Pl., Dean-Collin Lienhard 1.Pl., Celia Schober 3.Pl..

Bild Mitte von links:
Baran Dal 1.Pl., Maxim Hogenmüller 1.Pl., Ali Köse 2.Pl., Dominik Byczkiewcz 1.Pl., Danil Klemer 1.Pl., Kjell Bogdahn 2.Pl., Ali Alhomsi 2.Pl. Cornelius Jörger 2.Pl., Wadim Klemer 3.Pl., Lilla Byczkiewcz 2.Pl., Coach Sadat Saidvalyshah.

Bild hinten von links:
Trainer Aydin Ates, Kampfrichter Nikolai Tolmatschew, Coach Jason Wolf, Tuncay Nezir 1.Pl., Julius Hensler 1.Pl., Selinnay Meral 2.Pl., Yaren Dal 1.Pl., Amin Aziz 3.Pl., Fabian Göcks 1.Pl. Coach Marcel Dietz, Tobias Husch, Clemens Wolf.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.